KULTUR- UND MALREISEN - Renate Pfrommer - Kunst und Malreisen
Renate Pfrommer Berliner Künstlerin gibt Malkurse und veranstaltet Kultur und Malreisen
Renatepfrommer, malreisen, kulturreisen, malkurs, malkurse, kunst, künstlerin, ausstellung, malerei, acrylmalerei, kunstberlin, atelier
15399
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15399,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

KULTUR- UND MALREISEN

Malurlaub 2019

ESTLAND / SÄCHSISCHE SCHWEIZ / AHRENSHOOP / HANNOVER

Die Seminare richten sich an Anfänger und Fortgeschrittene, an alle, die Freude am künstlerischen Arbeiten haben. Neues entdecken, der eigenen Kreativität einen Raum geben. Sich selbst neu finden und fordern, mit Gleichgesinnten neue künstlerische Wege gehen, diskutieren, Freude und Spaß haben, sich selbst herausfordern, sich inspirieren lassen, aber auch Zeit zum entspannen und für Ausflüge nutzen. Kreativität und Freude am experimentieren bilden den lustvollen Rahmen im Suchen nach einer eigenen Bildaussage.Hier werde ich Sie individuell beraten und zu neuen Sichtweisen anregen, egal, ob Sie gegenständlich oder ungegenständlich malen. Motive liefert unsere Erde: Landschaft, Mensch, Tier, Pflanze: eigene Ideen werden in Malerei/Zeichnung umgesetzt. Gemeinsam halten wir nach den geeigneten Motiven Ausschau. Alle künstlerischen Mittel sind möglich.

Kurse in der Kunstfabrik Hannover

Wochenende 1: 15. bis 17.2.2019
Das Tier in Malerei und Zeichnung,
(Aquarell, Gouache, Acryl, Tusche, Kohle , Stifte )
Max. 10 Teilnehmer
Kursgebühr 250 €

Wochenende 2: 24.5. bis 26.5.2019
Flower Power Blumen, malt man nicht, malt man
doch, malt man anders!
Max. 10 Teilnehmer
Kursgebühr 250 €
(alle Techniken, außer Öl, oder Aqua –Öl)
Info: www.kunstfabrik-hannover.de

Mittsommernächte in ESTLAND

17.6. bis 27.6.2019

In Tallinn, erkunden wir die schöne quirlige Altstadt besuchen die Sängerwiese, das Kunstmuseum, sowie die ehemalige Sommerresidenz des Zaren. Weiter geht’s nach Haapsalu, ein Kurort der Zarenzeit und anschließend mit der Fähre auf die nahe UNESCO Insel Kihnu, bekannt als „Insel der Frauen“, ein Paradies für Naturliebende. Dort haben wir drei Tage zum Malen und Zeichnen. Ein weiterer Stopp ist die Universitätsstadt Tartu und die Hansestadt Pärnu. In dem Lahemaa Nationalpark residieren wir auf dem Gut Vihula, besuchen das Nonnenkloster Kuremäe und werden den Park zu Fuß oder per Rad malerisch, zeichnerisch und fotografisch erkunden.

Reisepreis pro Person im DZ: 2159,- €
Aufpreis Einzelzimmer: 378,- €

Eingeschlossene Leistungen: Flug mit Air Baltic, 9 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels und Gästehäusern lt. Programm, 6 x Abendessen (3x Kihnu, 3 x Lahemaa). Deutschsprachige, örtliche Reiseleitung (außer Kihnu und Lahemaa), alle Fahrten und Transfers lt. Programm, Eintrittsgelder für Domkirche Tallinn, Schloss Kadriorg, Bischofsburg Haapsalu, Gutshaus Palmse. Teilnehmer: 8 bis 12 Personen

Veranstalter: Schnieder Reisen & Cara Tours GmbH
Mehr Infos: Tel. 040 3802060
info@schnieder-reisen.de www.schnieder-reisen.de

Sächsische Schweiz

Kunsthof Maxen
13.5. bis 17.5.19, Anreise 12.5 ab 16 Uhr
Freie Malerei – groß- & kleinformatig, individuell

Hier in dieser wunderschönen Umgebung mit Blick auf die „Sächsische Schweiz“ lässt es sich gut arbeiten, sei es draußen, oder im großen, hellen Atelier, auch für große Formate geeignet. Wir lassen uns inspirieren, begeben uns auf Spurensuche, die Entwicklung der eigenen Handschrift wird angestrebt, ausführliche Bildbesprechungen sind vorgesehen. Unterkunft auf dem Hof möglich: EZ m. Frühst. ab 35 €, Kursgebühr: 330 €, max. 10 Teilnehmer, Anmeldung möglichst bis 10.4.19
www.kunsthof-maxen.de

AHRENSHOOP / OSTSEE

Kurs 1 – Frühling – 16.4. bis 24.4.2019 (Ostersonntag frei)
Kurs 2 – Herbst – 9.9. bis 18.09.2019

Zwischen Rostock und Stralsund liegt in einer einzigartigen Landschaft die ehemalige Künstler-kolonie auf dem Fischland, hinter gelbem Dünen-sand, rotbraunem Steilufer ducken sich heute noch die reetgedeckten Katen. Hier siedelten sich viele Künstler an, wie Marianne Werefkin und Erich Heckel.

Für Anfänger und Fortgeschrittene (erster und letzter Tag An-und Abreise). Wir malen und skizzieren vor Ort und im Atelier, falls gewünscht, eigene Staffelei mitbringen. Wir wohnen in der Strandhalle (auch andere Unterkünfte möglich). Eigene Anreise.

Kursgebühr / Atelier: Kurs 1: 395,- €, Kurs 2: 420,- €
EZ: ab 40,- €, EZ m. Küche: ab 51,- € (ohne Verpflegung), DZ möglich,
Teilnehmer: 6-10
Anmeldung, Kurs 1 bis 11.1.2019 (bei anderer Unterkunft auch später möglich)
Anmeldung Kurs 2 September bis 1.6.2019 (bei anderer Unterkunft auch später möglich)
Mehr Infos unter www.ostseebad-ahrenshoop.de